OLB - Installationsprobleme

  • Liebe Füchse,
    brauche mal eure Hilfe!
    Ich habe jetzt die OLB_3_1 runtergeladen, V2 ist schon seit Jahren eine meiner Lieblingsstrecken,
    aber sie will mit obiger Fehlermeldung nicht starten. Es liegt vermutlich am leeren
    ENV Ordner. Die Übernahme der Default files aus dem Template Ordner brachte nichts,
    ebenso die Files der V2. Änderung der Grundeinstellungen (Textured Sky u.a.) auch nicht.
    X-tracks 3.20 ist installiert. Alle vorkommenden Schmalspur Variationen sind im Global Ordner
    enthalten, Die Trainstore Installation hat ca 100 andere Schmalspur Routen, die alle
    funktionieren.
    Bin mit meinem Latein am Ende und für Hilfe dankbar.
    Grüsse,
    Pätta

  • Danke, Sachsenlok.
    Jetzt habe ich CS_Wetter installiert,
    der TRK Ordner sieht genauso aus, wie beschrieben
    und die ENV File wurde einkopiert
    Aber:
    Die Fehlermeldung bleibt, nichts geht
    Ich will ja gar kein Wetter, ich will nur dass die Route
    startet, vielleicht gibt es doch ein anderes Problem.
    Danke für schnelle Hilfe!
    Pätta

  • Hallo, Füchse!
    ;
    Habe das Problem (für mich) gelöst. Die Wetter Daten habe ich aus der
    OLB_2 TRK und ENV Datei übernommen und in DR_OLB_3_1 einkopiert. Das
    beweist, dass die CS_Wetter Software 3.1 fehlerhaft ist.
    Möglicherweise die 4.0 nicht mehr, aber der Zugriff ist mir wie erwähnt
    versperrt.
    Danke für schnelle Hilfe!
    Grüsse,
    Pätta

    • Official Post

    Guten Morgen Pätta,

    Das beweist, dass die CS_Wetter Software 3.1 fehlerhaft ist.

    diese Schlußfolgerung war wohl etwas voreilig.
    Das Wetter wird von vielen Usern seit Jahren problemlos genutzt.
    Am besten Du schaust Dir das Ganze nochmal mit etwas Abstand in Ruhe an, vor allem die Lies mich. ;)


    Grüße Cris

  • Guten Morgen


    Ich kann die Aussage von Cris nur bestätigen.
    Die Wetterversion 3.1 lief ohne Probleme in allen Strecken
    und auch die Version 4 funktioniert reibungslos.

    Grüssle Micha

  • Hallo,
    Mihu
    genauso sah es auch aus, aber ich bekam die obige Fehlermeldung,
    die ja auch mit der von Ludmilla übereinstimmt.
    Nicht vergessen, bei der heruntergeladenen Version der OLB war die
    Wetterdatei offensichtlich ja auch mit CS_wetter erstellt worden, es ist ja
    eine überarbeitete und vervollständigte Version.
    Irgendein zusätzlicher Faktor kommt offensichtlich dazu, der Fehler war der
    gleiche auch in meiner XP Installation. Ich benutze meist W7 Ultimate 64bit.
    ;
    Frühlingsgrüsse,
    Pätta

  • Hallo in die Runde,


    ich habe bei Version 5-7 folgende Probleme, dass mir Cottbus fehlende oder fehlerhafte Dateien meldet.

    Ich sehe z Bsp kein

    Empfangsgebäude.


    ( shapes )

    Bhf_Cottbus_finale ??? Bhf_Cottbus_test ???

    ( texture )

    Concrete_Stamped_Ashlar.Ace ???


    als texturen gibt es zwar diverse HBF ace s - aber keine sd oder s dateien....


    Wer kann weiterhelfen ?

    Grüsse Chris

  • hallo cris,

    ich schreib mal wieder KLEIN :) das geht schneller....

    also

    ich habe die versionen 1-7 alle einzeln installiert, mit den entsprechenden global/sound ordnern, die ich dann vor jeder strecke/fahrt umbenenne.

    ( bsp glo1...7... in GLOBAL )

    ich glaube, ab version 5 ist cottbus dabei. da kommen dann meldungen wie: test, final etc....

    der witz ist, unter den texturen gibt es ace, welche zum bahnhof cottbus gehören, aber keine shapes s oder sd dateien dazu,

    ebenso gibt es unter shapes ( final / test ) keine passenden ace dateien.


    dann habe ich über cottbus übles gefächer


    ich lade noch bilder dazu....lg chris

  • Hallo welche Version muss ich bei einer Neuinstallation der Oberlausitzbahn für den MSTS downloaden und welches Update?

    Freue mich schon riesig die Oberlausitzstrecken zu erkunden.


    Vielen Dank an alle :)

  • So ich habe die 7.8 Version gedownloadet Wenn ich die öffnen möchte geht der Windows Media Player auf :( warum auch immer. Hab ich es nicht richtig gedownloadet oder hab ich einen Fehler drin:-(

  • Hallo Cris, ich habe den Fehler gefunden, jetzt konnte ich die Datei entpacken. Kannst Du mir vielleicht eine genaue Beschreibung geben wie das mit der Installation dann funktioniert. Oder brauch ich nur die Inhalte in die jeweiligen Ordner kopieren. Vielen Dank

    • Official Post

    Moin Traindriver82,


    die genaue Beschreibung ist dabei, sie heißt "Lies mich".

    Ansonsten mal hier im Forum die entsprechenden Themen lesen, da siehst Du, was die anderen für Fehler gemacht haben. ;)

    Auf keinen Fall den Global mit dem von anderen Strecken zusammenschmeißen. :!:


    Viel Erfolg.

    Cris

  • So habe alles installiert, läuft prima, ab und zu kommen solche grauen Fächer, beim Fahren. Bekomm ich vielleicht auch noch hin. Werde da bei Gelegenheit mal ein paar Fotos hochladen. Vielleicht hat da jemand einen Tip. Ansonsten bin ich mega begeistert.

  • Hallo Miteinander,


    nun hat es mich auch ereilt, vor ein paar Wochen hat mein alter Rechner die Grätsche gemacht. Glücklicherweise hab ich mir jetzt ein modernes Modell organisiert und kam auch mal dazu ein paar Neuentwicklungen in Sachen Zugsimulation für mich zu entdecken (Die Tharandter Rampe auf TSW2 und Sim Rail, einfach beeindruckend was so mittlerweile möglich ist), nur eine Sache vermiße ich:


    Die gute alte Reichsbahn und das stundenlange Stöbern in alten Kursbüchern und Buchfahrplänen beim Aufgabenbau. Meine komplette MSTS Sammlung möchte ich nicht mehr in Betrieb nehmen, für den reinen Spielbetrieb nach Feierabend ist doch vieles zu altbacken.


    Ich möchte für den Anfang mir wenigstens eine kleine Freewaresammlung für den Betrieb meiner geliebten OLB zusammenstellen, nun meine Frage: Was benötige ich noch vom Ur-MSTS um die OLB als Open Rails Instanz in Betrieb zu nehmen?


    Viele Grüße und einen schönen Sonntag euch


    DR Hennes

  • Wenn Du Deutsche Reichsbahn fahren möchtest versuch es mal mit dem TSC. Inzwischen gibt es genügend Rollmaterial für die DR. Besonders zu empfehlen ist die Rübelandbahn im Jahre 1975. Sehr zu empfehlen ist die Freewarestrecke Karl-Marx-Stadt nach Freiberg.

    Organspende rettet Leben

  • Wenn Du Deutsche Reichsbahn fahren möchtest versuch es mal mit dem TSC. Inzwischen gibt es genügend Rollmaterial für die DR. Besonders zu empfehlen ist die Rübelandbahn im Jahre 1975. Sehr zu empfehlen ist die Freewarestrecke Karl-Marx-Stadt nach Freiberg.

    Hallo Mihu,


    danke für den Hinweis, aber ich will jetzt nich nochmal Dovetail Games Geld hinterherwerfen :D Mir gehts explizit drum die OLB mit dem schönen Freewarematerial hier wieder in Betrieb zu setzen, weil es meine Heimstrecke ist und ich das basteln im TSRE an Aufgaben vermiße.


    Grüße


    DR Hennes

  • Hallo,

    für eine OR-Installation sind eigentlich nur die Verzeichnisse GLOBAL, ROUTES, SOUND und TRAINS erforderlich.


    GLOBAL und SOUND können als "Grundausstattung" bei schmalspursim.de bezogen werden. Damit erhält man die Original-Schienenelemente und den Original-Soundordner des MSTS sowie XTracks-Schienenelemente (Build 0038).


    ROUTES und TRAINS mit ihren Unterverzeichnissen werden aus dem Download der Strecke und den benötigten Fahrzeugen gespeist. Ggf. ergänzt der Streckendownload auch noch benötigte Schienenelemente und Sounds (ist so bei der OLB, meine ich mich zu entsinnen…).


    Gruß EGZ

    • Official Post

    Hallo DR Hennes,


    ich muß ehrlich zugeben, daß mich beim Lesen Deiner Zeilen ein Schaudern überkommen hat.

    Nie mehr CZ-Aufgaben von DR Hennes?

    Nie mehr DR-Aufgaben von DR Hennes auf anderen Strecken außer der OLB?


    Deine Aufgaben gehören mit zum Besten, was es je auf DR- und CZ-Sim-Gleisen gab.

    Bis ins Detail recherchiert und blitzsauber umgesetzt.


    Ich bleibe jetzt ganz entspannt und warte ab.

    Ich bin sicher, daß es Dich irgendwann wieder packt. ^^


    Viele Grüße Cris

  • Guten Abend EGZ und Cris,


    EGZ


    Klasse, vielen Dank für die ebenso kurze wie treffende Hilfsbeschreibung, ich hatte die OLB binnen einer Viertelstunde aufgesetzt und was soll ich sagen: Open Rails mit 60 FPS ist ja mal ne ganz andere Erfahrung :D



    Cris


    Vielen Dank für deine lieben Zeilen, man soll bekanntlich niemals nie sagen ;)


    Grüße und einen schönen Abend


    DR Hennes