PT 36-Aufgabe ICE Hannover-Berlin

  • Hallo liebe Trainsimmer,


    habe die Aufgabe Hannover-Berlin hier aus dem DL-Bereich heruntergeladen und komme nicht klar. Die Aufgabe beginnt in Hannover Hbf mit den am ICE bereits angekuppelten 2 Dieseloks. Hab mir zunächst nichts dabei gedacht und stelle nun fest, dass die Dieselloks wegen des Eisregens erst später angekuppelt werden. Was läuft da schief? Meines Erachtens müsste die Aufgabe mit dem ICE in Hannover ohne die Dieselloks starten und dann später diese ankuppeln.
    Wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.


    Beste Grüße Lok1

  • Hallo,


    danke für die Antwort. Nun ist es doch schade, wenn hier auf der Seite eine falsche Aufgabe angeboten wird. Kann evtl. der Autor die richtige .apk einstellen. Wenn das nicht geht, dann wäre es doch sinnvoll, wenn diese Aufgabe aus dem DL-Bereich gelöscht würde. Dann tappen nicht weitere User in die "Falle".


    Beste Grüße Lok1

  • @ Reinhold


    Guten Abend, Reinhold.


    Ich habe mir zu Weihnachten PT 36 geschenkt und dann beim Stöbern in den Kunifuchs-Downloads Deine beiden Aufgaben gefunden. Den ICE habe ich nach 2h31'40'' am Bahnsteig in Berlin Ostbahnhof verlassen, die RB werde ich erst später fahren.
    Du hast da eine tolle, abwechslungsreiche und authentische Aufgabe erstellt, bei der man froh ist, am PC im Warmen zu sitzen. Das Fahren der Aufgabe hat sehr viel Spaß gemacht. Das Ankuppeln der beiden Dieselloks hat problemlos geklappt. Das Anfahren nach der Bremsprobe hatte es aber in sich!
    Hattest Du das geplant, dass der Zug nur extrem langsam und immer wieder unterbrochen nur auf maximal 32 km/h beschleunigte, um die Schneeverwehungen und das mühevolle Arbeiten der beiden Zugloks sozusagen spürbar zu machen? Wenn ja, so ist Dir das hervorragend gelungen. Das langsame Vorankommen ging bis zum nächsten Hauptsignal, danach wurde die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h ohne Schwierigkeit erreicht.


    Falls Du das nicht geplant haben solltest - dafür spricht die Tatsache, dass bei meiner Fahrt die Aufforderung zum Abfahren in Stendal schon lange vor meiner Ankunft in Stendal erschien - was war dann mein Problem?
    Ich habe vor dem Führerstandswechsel die Bremsen im ICE gelöst und den Stromabnehmer gemäß Anordnung gesenkt. Kann es sein, dass die geringe zu erreichende Geschwindigkeit in dem Blockabschnitt damit zusammenhängt, dass die erlaubte Höchstgeschwindigkeit im Streckenmonitor mit 0 km/h angegeben ist? Das ist zumindest meine Vermutung.


    Wie dem auch sei, es ist einfach eine SUPERAUFGABE, für die ich Dir hier noch einmal ein besonders herzliches Dankeschön sage :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Liebe Grüße


    Meinhard

  • Hallo Meinhard,


    erst mal vielen Dank für das Lob. Nun zur Frage : ich hatte so ein Problem beim Fahren der Aufgabe nicht ! Mein Tester Andreas hat auch nichts gesagt. ich könnte mir vorstellen das es am Patch liegen könnte, wenn Du einen anderen nimmst als den 1.7.051922 !


    Reinhold