Posts by andreas-pz

    Bereitschaft in Eberswalde auf LzSuO 1.3

    Gesundheit für Euch alle für das Jahr 2021.


    Ein wie soll ich es schreiben , spezielles Jahr ist zu Ende gegangen.


    Unser Cris hat auch eine besondere Aufgabe für uns programmiert und gerade auf unserem Server hochgeladen.


    Der Act führt uns auf den Bahnhof von Eberswalde Anfang der 70 iger Jahre.


    Du als Lokführer und dein Heizer auf einer BR 50 hast Bereitschaft. Das heißt, deine Lok steht unter Dampf, du hast Zeit, ein oder zwei Kaffee zu trinken. Kannst mit Kollegen einen Schwatz machen und dir das Treiben auf dem Eberswalder Bahnhof anschauen. So lange, bis nach deinem Typ gefragt wird.


    Es wird wieder eine Menge Freeware-Material benötigt, aber man kommt ca. 5 Stunden auch voll auf seine Kosten, den Verkehr zu beobachten.


    Wenn jemand etwas benötigt, helfen Cris und ich gerne.


    Dann viel Spaß !


    Quelle Wiki


    Bleibt mir auch nur noch zu sagen , bleibt alle gesund . oder werdet es . Gerade bei so einem Jahr wie 2020 ist dieses Hobby und auch das Forum, welches mir viele kurzweilige Stunden beschert hat. Ich möchte es nicht missen . Deshalb auch Danke an heini7 , welcher diesen Server wartet und bezahlt. Alles Gute Andreas

    Schön mit dem alten Klassiker von Deep Purple - Child in Time- Weihnachtsgrüße zu versenden. Die Jungs Covern den Song prima !

    Frohe Weihnachten, Liebe Freunde von Kunifuchs.

    Inspiriert von den interessanten Screenshot von unserem Freund beckser bin ich auch noch einmal diesen schöne Act Frühdienst in der Wuhlheide

    gefahren. Ein prima Flair, was in dieser Aufgabe steckt. Vielen Dank an alle "Macher ". Inbesondere an unseren Freund @krone2 der leider viel zu früh von uns gegangen ist .

    Oh was für ein Mist. mihu , habe vergessen zu gratulieren. Sorry ! Also Michael auch von mir alles Gute und viel Kraft für das nun schon begonnene Lebensjahr. Bleib wie du bist . Ich freue mich über jeden Beitrag, hier im Forum und auch privat zwischen uns.

    Brrr sachte mit den alten Pferden. bitte Johannes mach mich nicht noch älter als ich eh schon bin. Ich denke unser mihu hat versehentlich das - as-

    hinter dem Namen Andre' geschrieben. Einen schönen Abend

    Auch von mir, mein Beileid an all seine Lieben , wir haben leider wieder einen Menschen verloren der ein wichtiges Mitglied , beim gestalten unseres Hobbys gewesen ist.

    Hallo Michel , ich möchte mich den Glückwünschen für dein neues Lebensjahr gerne anschließen. Bleib gesund . Und ein Wiedersehen bei unseren Forentreffen würde ich auch super finden.

    Güterzugdienst im Frühjahr - ein Act mit Open Rails




    Unser Chris war auch in den vergangenen " verrückten " Wochen nicht untätig.


    Und hat uns wieder einmal 5 Stunden Spannung , Kurzweiligkeit und Spaß zusammengebaut. Dieses Mal geht es in die dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts zurück. Richtig ! In eine Zeit, wo der Eisenbahnverkehr zu einem wichtigen Bindeglied zwischen Wirtschaft und Infrastruktur heranwuchs.


    Der Act spiegelt den Bahnverkehr wieder, den von uns keiner erlebt hat, und das macht die Fahrt als virtueller Lokführer von Angermünde über meine Heimatstadt Prenzlau , Greifswald bis nach Stralsund so interessant.


    Ihr benötigt die Strecke " Usedom in den 1920 ern ". Wie und wo Ihr das Addon und die speziellen in die Zeitepoche passenden Fahrzeuge erhalten könnt, findet Ihr in Chris seiner -Liesmich- .



    Viel Spaß und bleibt gesund!

    Liebe Freunde vor zwei Stunden habe ich erfahren das unser Moderator Thomas ( Freckel † ) für immer friedlich nach schwerer Krankheit eingeschlafen ist. Für mich persönlich war es um so schwerer die traurige Mitteilung zu verdauen, weil er mir am Mittwoch persönlich geschrieben hat das er in den kommenden Stunden für immer von uns gehen muß. Es war schön mit Thomas so manche Stunde im Rahmen unseres Foren treffens zu verbringen. Er war ein prima Mensch. @Frekel ich werde dich nicht vergessen.

    Moin , moin Chris , herzlichen Glückwunsch, auch im kommenden Lebensjahr versuch gesund zu bleiben , bzw. wenn es damit nicht so optimal bestellt ist dann werde es, Trotz der verrückten Zeit hab jeden Tag etwas Lebensfreude. Virtuell stoße ich heute Abend mit dir an. Gruß

    Chris seine Aufgabe -Rangierdienst Dresden Hbf. früh- auf OR-PT 5 ( Dresden - Berlin )

    Es sind schon einige Wochen vergangen, nach der letzten eigenen Aufgabe aus der "Feder" von Cris.

    Nun könnt Ihr sie herunterladen, und ich meine das Warten hat sich gelohnt.

    Es erwartet Euch ein XXL Act von über 8 Stunden, also eine 100 % ige Schicht, in Echtzeit . Voraussetzung ist, daß Ihr als Lokfüher über mehrere Betriebsberechtigungen verfügt. Denn Ihr habt die Aufgabe, einmal im Raum Dresden verschiedene Rangierleistungen im Personenverkehr durchzuführen und mehrere Güterzüge in Richtung Hauptstadt zu überführen.

    Ihr erlebt sehr viele interessante KI Züge und Rangierfahrten aus dem Führerstand Eurer Lok.

    Erwähnen möchte ich den Personenverkehr, welcher auf der Grundlage des Fahrplanes 1974 mit 35 Zügen gestaltet ist.


    Wichtig! Bitte lest Euch die beigelegte - liesmich- genau durch und haltet Euch an die empfohlene OR Version. Im Aufgabenordner befinde sich ein Unterordner - Openrails- . Der darf auch auf keinen Fall vergessen werden zu installieren.


    An dieser Stelle möchte ich auch krone2 † danken, welcher durch sein Können mit dazu beigetragen hat , das die Aufgabe wirklich vorbildgerecht erlebt werden kann.


    Na dann viel Spaß beim "Arbeiten" .


    Hallo EGZ echt prima Aufnahmen, ich hatte die Strecke Köpenik schon vergessen. Eigentlich eine schöne Strecke. Mich hat immer etwas geärgert das die Autos, bei haltender Straßenbahn weiter fuhren.