Schlechte Zeiten für Kunifüchse?

  • Moinsen,


    diesen Kollegen habe ich heute 08.50 Uhr auf dem Bahnsteig 14 des Dresdner Hauptbahnhofes getroffen.
    Er machte einen abgeklapperten Eindruck und hat bestimmt schon lange nichts Richtiges mehr zwischen die Zähne bekommen.


    [Blocked Image: http://www7.pic-upload.de/11.08.13/5em2wu3ra8kn.jpg] [Blocked Image: http://www7.pic-upload.de/11.08.13/gzxa6z2mapv7.jpg]


    Grüße Cris

  • Hallo Cris


    Der ist ja ganz abgemagert, ich hoffe du hast ihn mitgenommen und peppelst ihn für den harten Winter wieder auf ??? Oder hast du ihn zu jemanden gegeben der das macht ????
    Bei mir laufen sie Tag täglich über die Füße bei meiner Arbeit als Nachtzsteller und mein schlechteste Erlebnis war, daß ich schon mal von einem Wildschwein in die Schranken gewießen worden bin !!! Der Grund dafür war, daß das Wildschwein ihre jungen Ferkeln beschützt hat und ich kann dir sagen, daß das ganz schön Gefährlichsein kann, vor allem, wenn das Muttertier ca 170 Kg auf die Waage bringt. Dannhoffe ich mal das dieser Fuchs wieder ein neues Zuhause bekommt ????


    Viele Grüße aus dem Saarland von


    Kenworth