In Tabellenkalkulation eingebetten Fahrplan (Scan) drucken?

  • Von Guppy gibt es den DR-Sommerfahrplan von 1981als Excel-Tabelle. Ich wollte mir die Blätter für PT9 ausdrucken, das klappte leider nicht so wie ich mir es vorgestellt hatte.
    M$-Office habe ich nicht, mit OpenOffice sollte es eigentlich auch funktionieren.
    Hauptproblem ist, dass das gescannte Kursbuchblatt die DIN-A4-Seite bei weitem nicht ausfüllt und deshalb kaum lesbar ist! Auch das Einstellen der gewünschen Seitenzahl war eher Glücksache.
    Die Grafik in einen separaten Ordner herauskopieren ging auch nicht, im Zielordner war die Funktion "Einfügen" inaktiv.
    Für eine "Druckanleitung" bedanke ich mich im Voraus.

  • Also ich habe gerade mal das Drucken probiert. Die Seiten kommen zwar "nur" auf etwa 2/3 Größe einer A4-Seite (also etwa Originalgröße), sind aber dennoch lesbar.


    Alternativ:
    In OpenOffice lassen sich die Bilder ohne Probleme in ein leeres Textdokument oder eine leere Zeichnung kopieren und dann auf A4-Größe ziehen. Unschärfen, die durch die Kompression der Grafiken, oder die gewählte Auflösung beim Scannen entstanden sind, lassen sich damit allerdings auch nicht beseitgen.

  • Stadtbahner : Herzlichen Dank für die Antwort :)
    Dann werde ich das mit dem Kopieren und Einfügen der Grafiken in ein Textdokument probieren. Zum Schluß läßt sich daraus ein PDF erstellen.
    Wenn man beim Vergrößern der Grafik mit der Maus gleichzeitig die Umschalttaste (oder Strg?) drückt bleiben die Proportionen erhalten.